Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Energiearbeit mit Handauflegen

 

Energiearbeit mit Handauflegen ist eine uralte Methode, positive Energien dem hilfesuchenden Menschen durch natürliche Urkräfte zur Verfügung zu stellen. Der Mensch wird als Einheit von Körper, Seele und Geist wahrgenommen.

Bei der Behandlung werden die Hände auf die bestimmte Problemzone am Körper gelegt, sodass sich die natürliche Energie an den jeweiligen Stellen ausbreiten darf. Damit setzt sich die positive Urkraft den Störzonen entgegen. Durch diese Behandlung erfährt der physische Körper eine Reinigung, die durch sanftes Kribbeln oder einen warmen Kraftstrom wahrgenommen wird. Der Energiefluss des Klienten wird dadurch wieder in Einklang gebracht und erhält somit eine ausgewogene innere Ruhe. In sanften Schritten werden so körperliche wie auch emotionale Symptome verbessert.

Auslöser von Disonanzen können Sorgen, Stress, Angst, Überforderungen, traumatische Erlebnisse, Operationen und vieles mehr sein. Dadurch entstehen Disharmonien die sich in körperlichen Symptomen wie auch emotionalen Blockaden spiegeln. Wichtige Signale für Sie, die zu beachten sind, ob bei Ihnen, Ihren Kindern, Angehörigen, Mitmenschen u.s.w.

Wie für fast jede andere Therapieform gilt es auch hier, dass eine regelmässige Anwendung zu einem guten Erfolg führt. Auch gesunde Menschen geniessen die Energiearbeit und fühlen sich anschliessend vitaler, ausgeglichener, erholter, entspannter und erleben so eine ganzheitliche Neuorientierung.

Das energetische Handauflegen ersetzt keine medizinische Betreuung, sondern ist lediglich als Ergänzung zu betrachten. Verschwiegenheit ist für mich selbstverständlich.

Ich biete nach einem Erstbesuch auch Fernhilfe an, für Sie wie auch für Ihre Lieben, ob gross oder klein.

 

 

Meditationen für Gross und Klein

Finden Sie über Meditationen wieder zu Ihrer Mitte und damit zu einem besseren Wohlbefinden.

Mindestanmeldung: 4 Personen (max. 8 Pers.)

Termine auf Anfrage

 

Kinder und Jugendliche ab 4 bis 17 Jahre (Gruppen von 4 - 11 Jahre / Gruppen von 12 - 17 Jahre)

Mindestanmeldung: 4 Kinder resp. Jugendliche (max. 5 resp. 8). Mamis oder Papis sind beim ersten Mal selbstverständlich willkommen.

Termine auf Anfrage

Die Kinder/Jugendliche finden über die Meditation, genauso wie die Grossen, wieder zu ihrer Mitte und zur inneren Ruhe. Auch sie sind vom heutigen Druck, Informationsfluss und den vielen Eindrücken betroffen.

 

 

 

 

Hosted by WEBLAND.CH